Blog - Gern gelesen
Mehr infos

Naturkarton für Faltschachteln, die begeistern

 

Der Naturkarton hat als Verpackungsmaterial in den letzten Jahren erheblich an Beliebtheit dazugewonnen. Verpackungen bestehen häufig aus dem allseits bekannten schlichten braunen Karton. Meistens sind sie nur sehr wenig oder gar nicht verziert. Dennoch stechen die Verpackungen, die oft für Naturprodukte verwendet werden, zwischen den anderen Verpackungen im Regal hervor.

Was ist Naturkarton?

Naturkarton oder auch Kraftkarton genannt ist brauner Karton aus Vollpappe, der Recyclingfasern enthält. Da der Karton maschinengeglättet ist, wird er weder gestrichen noch gebleicht, so entsteht die natürliche braune Färbung des Kartons. Naturkarton besteht ausschließlich aus Naturfasern (Primär- sowie Sekundärfasern) und enthält keinerlei chemische oder künstliche Zusatzstoffe.

Schachteln aus Naturkarton ähneln oft Versandschachteln aus Wellpappe. Allerdings handelt es sich bei Naturkarton um eine Vollpappe, die zwar oft mehrlagig ist, aber keine Wellenschicht hat. Auch ohne Wellen sind Faltschachteln aus Naturkarton sehr stabil, da Naturkarton eine hohe Biegesteifigkeit und eine hohe Reißfestigkeit hat. Aufgrund der besonderen Faserstruktur von Naturkarton haben bereits Naturkartons mit geringer Grammatur eine hohe Stabilität.

Was ist die Besonderheit von Naturkarton?

Naturkarton ist aufgrund seiner Eigenschaften sehr beliebt. Die braune Farbe lässt den Karton ökologisch und edel wirken. Meist werden Verpackungen aus Naturkarton nur minimalistisch bedruckt und veredelt; dies unterstreicht den einfachen und naturverbundenen Charakter der Verpackung. Die meist schlichte Aufmachung von Verpackungen aus Naturkarton stellt das Produkt in den Vordergrund, ohne dass die Verpackung zwischen anderen Produkten am Point of Sale untergeht.

Die Verpackung für die Produkte der Marke Narmony bestehet aus schlichtem braunen Naturkarton mit bunten Etiketten, welche sich ideal von der einfachen Umverpackung abheben. Die Marke verkauft natürliche Kosmetikprodukte, weshalb der Naturkarton mit seinem ökologischen Charakter perfekt zu den Produkten passt.

Klappschachtel aus Naturkarton mit DruckKlappschachtel aus Naturkarton mit InlayKartonzuschnitt aus Naturkarton

Selbstverständlich muss ein Naturkarton nicht einfach nur braun bleiben. Er kann genau wie alle unsere Kartonagen bedruckt und veredelt werden. Allerdings ist zu bedenken, dass die Druckfarben auf dem Material einen erdigen, braunen Unterton erhalten. Je dunkler die Farbe, desto geringer ist dieser Effekt. So sind besonders dunkle Farben wie Schwarz gut zum Bedrucken von Naturkarton geeignet. Doch auch weißer Druck auf Naturkarton hat einen besonders schönen Effekt, der die Schlichtheit des Materials weiter unterstreicht.

bedruckter Naturkarton

Veredelungen wie die Heißfolienprägung in Gold und Silber machen den Karton zu einem echten Hingucker und heben die Faltschachteln aus Naturkarton weiter von anderen Verpackungsprodukten ab. Blindprägungen schaffen nicht nur eine vielseitige, interessante Optik der Schachteln, sondern erzeugen auch einen haptischen Effekt, der die Faltschachteln attraktiv macht.

Ein besonders auffälliges Merkmal des Kraftkartons ist seine spezielle Haptik. Ob mit oder ohne Blindprägung vermittelt der Naturkarton ein einzigartiges Gefühl. Die besondere Faserstruktur lässt sich erfühlen und verleiht dem Material eine natürliche Haptik. Da der Karton zwar nicht gestrichen aber maschinengeglättet wird fühlt sich seine Vorderseite dennoch glatt an. Die Rückseite des Kartons ist matt und fühlt sich dank der erkennbaren Faserstruktur rau an.

4.8/5 Kundenstimmen: 406

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen