Blog - Gern gelesen
Mehr infos

GC1 - gestrichener Chromokarton

Der GC1 Karton ist ein sogenannter Chromokarton. Der Chromokarton ist ein mehrlagiger Karton aus Zellstoff, Holzstoff oder holzfreiem Altpapier mit gestrichener, flacher Oberfläche. Beim GC1 Chromokarton handelt es sich um einen Primärfaserkarton. Primärfaser bedeutet, dass der Karton nicht aus Altpapier, sondern aus Frischfasern besteht. Ein Chromokarton weist eine hohe Festigkeit des Papiermaterials auf und wird daher gern für Faltschachteln anstatt von Wellpappe, Vollpappe oder anderen Feinkartonagen verwendet.

weiße Faltschachteln aus GC1 Chromokarton

Der erste Buchstabe der Bezeichnung GC1 beschreibt die Oberfläche, das G steht für gestrichen. Der zweite Buchstabe beschreibt den verwendeten Rohstoff, das C des GC1 steht für Chromokarton, aus Primärfasern. Das für den GC1 verwendete Material stammt aus FSC zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Ziffer bestimmt die Farbe der Rückseite und das Gewicht des Vorderseitenstrichs. Im Faltschachtelkalkulator auf Labelprint24 stehen zwei verschiedene Chromokartonsorten zur Auswahl. Zum einen der GC1 Chromokarton sowie der GC2 Chromokarton. Die 1 steht für einen Karton mit weißer Rückseite, welche meist glatt ist. Die 2 des GC2 steht für eine helle Rückseite, welche leicht rau ist.

Der GC1 Chromokarton hat eine doppelt weiß gestrichene Vorderseite. Der Pigmentstrich ermöglicht ein Druckbild mit brillanter Farbwirkung. Veredelungen und Lackierungen haben dank des weißen Striches auf der Vorderseite einen höheren Glanzeffekt als auf ungestrichenen Kartons. Aus dem GC1 lassen sich also optisch sehr hochwertige Faltschachteln mit hoher Druckqualität herstellen. Der Strich des GC1 ist weiß, lässt also viel Platz für Kreativität; nahezu jedes Design, mag es noch so farbenfroh oder schlicht sein, können wir mit Hilfe des Digitaldruckverfahrens für Sie auf unserem GC1, oder jedem anderen Kartonmaterial aus unserem Kalkulator, verwirklichen.

Neben dem standardweißen GC1 Chromokarton haben Sie die Möglichkeit, einen silbernen GC1 Chromokarton für Ihre Faltschachteln auszuwählen. Dieser besondere GC1 hat eine glatte weiße Rückseite und ist auf der Vorderseite ganzflächig silber foliert. So entsteht durch die glatte Folie eine besondere Haptik und durch den Spiegeleffekt eine besonders herausstechende Optik.

silberner GC1 Chromokarton

Im Faltschachtelkalkulator auf Labelprint24 haben Sie die Möglichkeit, zwischen Chromokarton in verschiedenen Grammaturen und Stärken zu wählen. Der Chromokarton weist in allen Grammaturen bereits eine hohe Biegesteifigkeit auf, mit steigender Grammatur steigt auch die Festigkeit des Materials. Für kleine Schachteln eignet sich ein GC1 mit geringer Grammatur, wie 215 g/m², da der Karton eine Stärke von lediglich 0,3155 mm hat. Größere Faltschachteln für schwerere Produkte sollten aus einem Chromokarton mit höherer Grammatur, wie 275 g/m², 325 g/m² oder 350 g/m² hergestellt werden.

Der GC1 eignet sich für Produktverpackungen in allen möglichen Formen und Größen. Er kann für fast jeden Verwendungszweck eingesetzt werden. Unter anderem ist er geeignet für den Einsatz als Pharma-, Lebensmittel- und Spielzeugverpackung. Durch die große Auswahl an verschiedenen Grammaturen und Stärken sowie die hervorragende Bedruckbarkeit des GC1 Chromokartons kann das Material für jede Faltschachtelart, von Aufhängeschachteln bis zu Zuschnitten, verwendet werden sowie für jede Anwendungsart, egal ob als Geschenkverpackung, Produktverpackung oder Give-Away Schachtel.

Entdecken Sie unser gesamtes Faltschachtelsortiment; jede Schachtelart ist in allen Grammaturen und Stärken konfigurierbar. Selbstverständlich bieten wir auch eine Vielzahl weiterer Faltschachtelmaterialien, zwischen denen Sie im Kalkulator wählen können, an.

Materialvielfalt Faltschachtelkarton

4.8/5 Kundenstimmen: 399

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen