Blanko Etiketten auf Rolle

Blanko Etiketten

Individuell bedruckbare Etiketten einfach kalkuliert

  • Im Kalkulator haben Sie viele unterschiedliche Materialien zur Auswahl um Ihre Etiketten zu kalkulieren.
  • Unter anderen verwendbar als:
    Adressetiketten, Versandetiketten, Preisetiketten, Lageretiketten, Industrieetiketten

Etikettenkalkulator

Gesamtauflage von Etiketten:
Anzahl der Sorten:
Gesamtauflage von Etiketten: 10+
Anzahl der Sorten: 1+
Bitte die Anzahl der verschiedenen Sorten für das gewählte Format hier eintragen.

Im Falle von individuell gewünschten Stückelungen pro Sorte bitten wir Sie diese im Textfeld nach Abschluss des Bestellvorgangs anzugeben. Wir weisen Sie beim anschließenden Hochladen ihrer Druckdaten nochmal drauf hin.
Material:
Materialeigenschaft:

Einsatzbereich: Innenanwendung, Trockenbereich
Temperatur: -20 °C bis +80 °C
Gebinde: nicht verformbare Behältnisse – bspw.: Glas, Metall, Hartplastik, Kanister,...
Anwendungsbeispiele: Adressetiketten, Transportetiketten, Versandetiketten,...
Zusatz: Thermotransferbedruckbar, passende Thermotransferbänder im Online Shop

Breite: mm 
Höhe: mm
Minimale Breite des Etiketts: 10 mm
Minimale Höhe des Etiketts: 10 mm
Eckenradius: 0 - 10 mm
Bitte wählen Sie folgende Merkmale aus:
- Größe
- Stanzform
Etikettenform:

Diecuts:
Eckenradius: 2 mm / Einstellen / Standard: 2 mm
        
Farbigkeit:
UV-Schutzlack:
Bitte wählen Sie die gewünschte Lackart.

Hinweis: Für Etiketten im Inkjetdigitaldruck ist kein Lack als Schutz notwendig!

Wickelung und Kerndurchmesser

Wählen Sie hier den Kerndurchmesser Ihrer Etikettenrollen, sowie die Wickelrichtung Ihrer Etiketten.

Ihre individ. Auswahl wird im Rollen-Bild daneben dargestellt.
Kerndurchmesser:
Wickelrichtung:
     


Anzahl der Etiketten pro Rolle: 1+

Rollen-Außendurchmesser:
Min. = 77 mm | Max. = 300 mm

Lieferbedingungen - Unterscheidung nach Lieferland

Arbeitstage: Mo – Fr
ausgenommen: Feiertage
Produktionszeit:


Lieferland:
Währung:
Unser Angebot für Sie
Basispreis Netto 84,78

Gesamt Netto
84,78

MwSt. 19% DE 16,11
Gesamt inkl. MwSt.
100,89

Bitte beachten Sie: Diese günstigen Online-Preise erhalten Sie ausschließlich bei direkter Online-Bestellung und nicht per Telefon, Fax oder Email.

Verlinktes Inhaltsverzeichnis

  1. Blanko-Etiketten - Anwendungsgebiete
  2. Arten von Blanko-Etiketten
      2.1 Thermotransfer Etiketten - weiß
      2.2 Thermotransfer Etiketten - neon
      2.3 Thermotransfer Etiketten – metallic
      2.4 Thermoetiketten - direkt
      2.5 Blanko-Etiketten für Inkjetdruck
  3. Etikettendrucker zum Bedrucken von Etiketten
  4. Vorteile von Blanko-Etiketten von l​abelprint24
  5. Blanko-Etiketten - weitere Anwe​ndungshinweise
  6. Druckverfahren bei Blanko Etikette​n

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Blanko-Etiketten - Anwendungsgebiete

 
Unmittelbar nach der Herstellung in der Etikettendruckerei gleichen sich Blanko Etiketten wie ein Ei dem Anderen. Aber nach dem Druck sind sie immer individuell. Haben Sie sich das Etikett auf ihrer letzten Amazon-Bestellung mal genau angesehen? Richtig, es ist ein individuell bedrucktes Blanko-Etikett! Ob im Büro, im IT-Bereich, im Gesundheitswesen oder an der Ticket-Kasse, Blanko-Etiketten und mobile Etikettendrucker sind in vielen Branchen zu Hause und erfüllen die dort notwendigen Anforderungen an die Informationsbereitstellung mit Bravour.
 
Zwei typische Anwendungsfelder, bei denen die Individualität von Blankoetiketten bewusst genutzt wird, kennt jeder:
 
  • Blanko Etiketten im Supermarkt
Große Handelsketten können unmöglich auf die unbedruckten Etikettenrollen verzichten. Ohne weiße Blanko-Etiketten würde das Supermarkt-Prinzip überhaupt nicht funktionieren, da die vorausgesetzte Selbstbedienung durch den Kunden den hohen Warendurchsatz erst ermöglicht. Individuell bedruckbare Blanko Etiketten auf Rolle fungieren als Kassenbon oder Waagenetkett an sämtlichen Wurst- , Fleisch-,  Fisch- bis zur Käsetheken. Das gleiche gilt für viele lose Obst- und Gemüseprodukte eines jeden Supermarkts.
 
  • Blanko Etiketten im Bereich Lagerhaltung und Logistik
Das zweite große Anwendungsfeld von Blankoetiketten sind die Lagerhaltung und die Logistik. Speditionen, Versender und riesige Waren- und Ersatzteillager würden ohne Blanko-Etiketten mit Barcodes für die Nachverfolgung, Versandetiketten, Lieferinstruktionen, Regaletiketten und  Postetiketten ihre Arbeit einstellen müssen. 
 
 
Blanko-Etiketten lassen sich nach vielen Kriterien unterscheiden:
 
  • Materialien
    Zu den für die Herstellung der selbstklebenden Blanko-Etiketten verwendeten Materialien gehören Haftverbünde aus normalem Etikettenpapier, aus den Kunststoff-Folien PP, PE und PVC, sowie Thermopapiere mit und ohne Schutzbeschichtung.
     
  • Druckverfahren
    Die für den Druck der Daten auf die Blanko-Etiketten benötigten Drucker funktionieren überwiegend nach dem Thermodirekt- und dem Thermotransfer-Prinzip. Blankoetiketten lassen sich aber auch mit Laser- und Inkjet-Druckern bedrucken. 
     
  • Auf Rolle oder im Bogenformat
    Für die industrielle Kennzeichnung, dem Lebensmittel und Office-Bereich werden Blankoetiketten überwiegend als Rollenetiketten geordert. Für den Privatanwender oder kleinere Firmen sind Bogenetiketten besser geeignet, das diese sich mit jedem handelsüblichen A4-Drucker bedrucken lassen.
 

2. Arten von Blanko-Etiketten

2.1 Thermotransfer Etiketten - weiß

  • Blanko-Etiketten die mit Thermotransfer-Druckern bedruckt werden, nennt man auch Thermotransfer-Etiketten. Beim Thermotransferverfahren wird durch Hitze die Farbe aus einem Thermotransferband auf das Etikettenpapier aufgeschmolzen. Der Thermotransfer-Druck ist nicht nur sehr haltbar, sondern es lassen sich auch viele Etikettenmaterialien bedrucken. 
  • Um weiße Thermotransfer Etiketten herzustellen verwenden wir ein hochwertiges weißes Etikettenpapier, ohne eine spezielle thermosensitive Beschichtung. Dieses Papier gibt es in einer matten und einer glänzenden Variante und mit einem permanent oder wieder ablösbaren Klebstoff. Optional sind auch blickdichte Etiketten oder ein spezieller Kleber für besonders niedrige Temperaturen verfügbar.
  • Für den Einsatz im Aussenbereich sind Thermotransfer-Etiketten aus Kunststoff (PE, PP, PVC) besser geeignet., da sie ein hohe Resistenz gegen äußere Einflüsse, wie Feuchtigkeit, UV-Einstrahlung, Chemikalien und Fette, besitzen und viel robuster und langlebiger als Papieretiketten sind.
 
2.2 Thermotransfer Etiketten - neon

  • Eine Spezialform der Thermotransfer-Etiketten aus Etikettenpapier sind Blanko-Etiketten mit einer fluoreszierenden Pigmentbeschichtung. Diese Papiere haben leuchten in den Neon-Farben Grün, Rot, Orange und Gelb. Neonfarbene Blanko-Etiketten haften sicher in einem Temperaturbereich von -40°C bis +100 °C. Sie werden häufig zu Werbezwecken, etwa als Sonderangebots-Etiketten, eingesetzt. 
     
 
2.3 Thermotransfer Etiketten – metallic

  • Eine weitere Spezialform der Thermotransfer-Etiketten aus Etikettenpapier sind Blanko-Etiketten mit einer eine Schicht aus feiner kaschierter Aluminiumfolie, die bei der Papierherstellung auf die Papieroberfläche aufgebracht wird. Dieser Film glänzt entweder metallisch wie Silber oder golden. Die Metallic-Klebeetiketten haften sicher in einem Temperaturbereich von -40°C bis +100 °C. Die Aluminiumschicht der unbedruckten Blanko-Etiketten besitzt eine gute Sperrwirkung gegen Fette, Öle und Flüssigkeiten und ist für Lebensmittelverpackungen gut geeignet.  
     
 
2.4 Thermoetiketten - Direktdruck

  • Das zweite gebräuchliche Thermodruckverfahren ist der Thermodirektdruck. Dabei wird mit einem Thermo-Druckkopf direkt auf einem thermosensitiven Spezialpapier gedruckt, welches sich bei Hitze schwärzt. Ein Thermoband ist bei dieser Drucktechnologie nicht notwendig. 
 
  • Die Blanko-Etiketten für den Thermodirektdruck werden aus einem universellen Thermopapier gefertigt. Dieses Papier besitzt einen sogenannten Thermostrich, der bei der Papierproduktion aufgebracht wird. Zusätzlich ist die Oberfläche der Thermoetiketten mit einer Schutzschicht versehen, um ein vorzeitiges Ansprechen des Thermostrich durch Sonneneinstrahlung oder Umgebungswärme zu verhindern. Auf den Thermoetiketten für den Direktdruck lassen sich EAN-Codes und andere Codesysteme sehr gut darstellen. Sie sind von daher für Preisauszeichnungen und andere Anwendungen im Einzelhandel gut geeignet. Die Klebeetiketten haften sicher in einem Temperaturbereich von -30°C bis +80°C.
     
 
2.5 Blanko-Etiketten für Inkjetdruck

  • Nicht alle Blanko-Etiketten werden mit Thermodruckern bedruckt. In vielen Haushalten und Büros sind Inkjetdrucker, auch Tintenstrahldrucker, zu finden. Diese Geräte haben den Vorteil, dass mit Ihnen ein fotorealistischer Bilderdruck möglich ist. Blanko-Etiketten für den Inkjetdruck besitzen eine Oberfläche, auf der die wasserbasierenden Tintentröpfchen sehr gut haften und nicht verwischen. Blanko-Etiketten für Inkjetdruck werden etwa als Ordneretiketten oder Adressaufkleber genutzt.
     
 

3. Etikettendrucker zum Bedrucken von Etiketten

Blanko-Etiketten werden mit Thermodirektdruckern, Thermotransferdruckern, Tintenstrahldruckern und Laserdruckern bedruckt. Für Thermodirektdrucker dürfen nur Blankoetiketten mit einer thermosensitiven Beschichtung verwendet werden. Da Thermodirektdrucker keinerlei zusätzliche Farben oder Toner benötigen, sind sie in der Anschaffung und in den Folgekosten sehr günstig. Allerdings macht ihre Anschaffung nur dort Sinn, wo kein gestochen scharfes Druckbild erwartet wird und kein Farbmotiv. Die bereits erwähnten Bon-Drucker im Supermarkt funktionieren mit dieser effektiven, günstigen und wartungsarmen Druckerart. 
 
Es existiert eine große Vielfalt an Thermo-Etikettendruckern: Standard-Drucker, industrielle Drucker, mobile Drucker, Textildrucker, Farbdrucker, Kartendrucker… .Besonders beliebt sind in Verpackungsproduktionslinien integrierte Inline-Etikettierer, die für die Kennzeichnung des Mindesthaltbarkeitsdatums, von Produktionsnummern, der Beschreibung von Produktzusammensetzung oder Chargennummern auf den verschiedenen Verpackungen eingesetzt werden. Diese  industriellen Kombi-Drucker sind z.B. in Schlauchbeutelmaschinen eingebaut und nutzen das Thermotransferverfahren, da das Druckbild hochwertiger und langlebiger ist. Um die Blanko-Etiketten mit Thermotransferdruckern zu bedrucken, sind Farbbänder aus Wachs, Harz oder aus einer Kombination beider Materialien notwendig.
 
 

4. Vorteile bei Blanko-Etiketten von l​abelprint24

  • Hervorragende Qualität der benötigten Materialien
  • Zusätzlicher Druck von Designelementen ist möglich
  • Etiketten blanko oder mit Logo, Slogan, Schriftzug bestellbar
     
  • Maßgenaue Formen nach Wahl
  • Für alle gängigen Drucker geeignet
  • Zebra Etiketten + Avery Dennison Formate sind kein Problem
     

5. Blankoetiketten - weitere Anwe​ndungshinweise

Bedruckbare Blanko-Etiketten dienen vor allem der einfachen und schnellen Produkt- oder Verpackungsauszeichnung. Vor der Etikettierung werden diese Etiketten mit individuellen Daten auf die Aufkleber versehen. Sehr häufig finden diese nachträglich bedruckbaren Etiketten Verwendung im Logistik- oder Lebensmittelbereich.

Für den Aufdruck der Daten auf die unbedruckten Etiketten braucht man zusätzlich noch einen Thermodrucker. 
 
Blanko-Etiketten werden in unserer Etikettendruckerei als Rollenetiketten oder Bogenetiketten DIN A4 aus Materialien wie Papier und Folie produziert. Etikettenbögen besitzen zumeist das A4-Format, da dieses Format exakt in den Einschub der meisten Etikettendrucker, die heute millionenfach in Büros oder im Privaten zu finden sind, passt.
 
Blankoetiketten als Etikettenrollen werden vor allem zur Kennzeichnung in der Industrie, im Handel und in der Versandlogistik benötigt. Die hier vorhandenen Etikettiersysteme und Etikettenspender sind für große Mengen von zu bedruckenden Aufklebern ausgelegt, ein permanenter Wechsel der Bögen mit Blankoetiketten würde hier einfach zu viel Zeit kosten.
 
Diese Etiketten findet man in der Regel im Büro, im Versand oder im Supermarkt  mit produktindividuellen Informationen versehen. Dabei kann es sich um Codierungen, Adressierungen, Füllgewichte oder Haltbarkeitsinformationen handeln. Da diese Informationen erst kurz vor der Etikettierung zusammengestellt werden, ist es für bedruckbare Etiketten charakteristisch, dass das Druckbild durch den Nutzer selbst eingedruckt wird.
 
Typische Beispiele eines nachträglich bedruckten Blanko Etiketts, die jeder kennt, sind natürlich Barcode-Etiketten, Preisetiketten und Versandetiketten. Aber auch zu Dokumentationszwecken, zur Rückverfolgung in der Pharmabranche oder, neben RFID-Etiketten, in der Logistik sind sie ein wichtiger Bestandteil der Kennzeichnung von Produkten.

Zum Kalkulator für Blanko Etiketten auf Rolle
 

6. Druckverfahren bei Blanko Etikette​n

Blanko Etiketten sind unbedruckte Klebeetiketten, die vor dem Etikettieren mit einem Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Thermotransferdrucker oder Thermodirektdrucker mit einem Aufdruck versehen werden. Durch die unterschiedlichen Druckverfahren spricht man bei Blanko Etiketten häufig auch von Thermotransferetiketten oder Thermoetiketten.
Das Wort „Blanko“ kommt ursprünglich vom französischen Wort „blanc“ und bedeutet dort „weiß oder unbeschrieben“. Daher findet man auch oft die Schreibweise Blanco Etiketten vor.
 
Alles in einem gibt es für nachträglich bedruckbare Etiketten zwei gängige Möglichkeiten, ein Druckbild zu erzeugen:
 

Thermotransferetiketten 

Zum einen kann der Nutzer das Blankoetikett per Thermotransfer-Druckverfahren bedrucken. Dabei benötigt man einen Thermotransferdrucker und entsprechende Thermobänder. Beides können Sie in unserem Online-Shop bestellen.
 
  • Der Vorteil dieses Verfahrens liegt in einem sehr stabilen und langlebigen Druckergebnis.
  • Anwendung: Lageretiketten, Industrieetiketten, Chemie, Kosmetik, Pharma, Reinigung
 

Thermoeti​ketten

Zum anderen gibt es die Möglichkeit, das Blanko-Etikett per Thermodirekt-Druckverfahren zu bedrucken. Das Etikettenmaterial, etwa ThermoTOP coatet, ist temperatursensibel, ein Thermodrucker färbt das Material mittels Hitze direkt ein.
 
  • Der Vorteil dieses Verfahrens ist, dass geringere Anschaffungskosten zum Bedrucken anfallen, da kein weiteres Verbrauchsmaterial (Farbänder für Drucker) zum Drucken benötigt wird.
  • Nachteil: Das Druckbild ist vergleichsweise schneller abgenutzt
  • Anwendung: Adressetiketten, Versandetiketten, Preisetiketten, Lebensmittelbereich
     
Wir beraten – Sie kalkulieren Ihre Etiketten ganz nach Ihrem Bedarf und bekommen sicher in Bestzeit und Top Qualität geliefert.
 

Individuelle Blanko Etiketten

Ihre Blanko-Etiketten können in unserer Druckerei mit Schriftzug oder Firmenlogo versehen werden und in allen erdenklichen Konturen hergestellt werden.Ob rund, eckig oder als Sonderform (freies Format): Wir fertigen durch individuelle mechanische Stanzwerkzeuge und moderne digitale Stanztechnologie, wie die Laserstanzung, jede gewünschte „Etikettenform“ perfekt nach Maß. Die Qualität unserer vorrätigen Stanzwerkzeuge ist auf höchstem Niveau, so können diese vielfach wieder verwendet werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Die fertigen Blanko-Etiketten liefern wir auf Rollen mit verschiedenen Kerndurchmessern von 26 bis 76 mm für alle gängigen Drucker, von Avery Dennison bis zum Zebra Etiketten Format. 
 

IHR INDIVIDUELLES ETIKETT
 
  • Blanko Etiketten, weiß oder farbig
  • Thermoetiketten
  • Thermotransfer Etiketten
  • Papieretikett (thermo, fluoreszierend, metallisiert)
  • Folienetikett (PE, PP, PVC)
     
WIR PRODUZIEREN - SIE PROFITIEREN
 
  • Super Preis + Qualität
  • Alle Formate online kalkulierbar
  • 48 std Express Produktion, Kurze Lieferzeit
  • Sichere Bezahlung (SSL Verschlüsselung)- Paypal, EC, VISA, auf Rechnung
 

Welche Materialien verwenden wir?

Grundlage für das unbedruckte Etikett bildet allein das ausgewählte Material. Bei der Kalkulation und Bestellung Ihres individuellen Blankoetiketts können Sie bei labelprint24 aus zahlreichen Papier- oder Folienmaterialien mit verschiedenen Eigenschaften wählen.
 
Wir fertigen ihre Blanko-Etiketten aus verschiedenen Etikettenpapieren und PP-Folie. Unsere Materialien bieten immer eine hervorragende Qualität, Stabilität und weisen eine hohe Thermosensitivität auf.
 

Blanko Etiketten müssen nicht​ immer nur weiß sein!

Für eine höhere optische Auffälligkeit können wir unbedruckte Etiketten auch aus Leuchtfarbenpapier (neon, gelb, grün, rot, orange) und metallisiertem Papier in gold oder in silber (matt, glänzend) anfertigen. Ein wichtiger Faktor für die Haltbarkeit des Etiketts ist der verwendete Klebstoff. Auch hier können Sie ganz nach dem Einsatzzweck Ihrer bedruckbaren Etiketten auswählen, welchen Kleber Sie benötigen – von permanent haftend bis wieder ablösbar.

Mehr Bilder

Quadratische Blanko Etiketten Blankoetiketten auf Rolle Blanko Etiketten neon farbig Blanko Etiketten Rolle fluoreszierende Blanko Etiketten Unbedruckte Etiketten bedruckbare Etiketten auf Rolle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen