Blog - Gern gelesen
Mehr infos

Kissenverpackungen

Verlinktes Inhaltsverzeichnis - öffnen


 
Bedruckte Kissenverpackung Labelprint24.com

Bedruckte Kissenverpackungen mit Glanzlackierung

Bedruckte Kissenverpackung mit Glanzlackierung

Sie möchten eine optisch ansprechende Verpackung, die Freude und Begeisterung durch Ihre Botschaft und dem darin enthaltenen Inhalt beim Empfänger auslöst? Dann verwirklichen Sie doch diese Aspekte einfach, schnell und schick verpackt mit der Kissenverpackung. Schaffen Sie Neugierde und Spannung mit einer ansprechenden und individuellen Gestaltung der Hülle.

1. Was sind Kissenverpackungen?

Kissenverpackung, Pillow-Box, Geschenke-Box oder einfach Kissenschachtel: eine Präsentverpackung, die auffällig rund ist und eher an ein Kopf- oder Sofakissen erinnert. Kissenverpackungen sind nicht nur auffällige Umhüllungen, sie bieten auch einen echten Mehrwert. Da man sie frei gestalten kann, können sie für unterschiedliche Zwecke, z.B. als Geschenkverpackung oder Werbeträger, verwendet werden.

Kissenverpackung bedrucktKissenverpackungen Labelprint24.com




 

Schaffen Sie Aufmerksamkeit und Wiedererkennungswert durch Gestaltung der Pillow-Box mit Ihrem Firmen-Logo. Setzen Sie beim Überreichen von Werbegeschenken eine edle Pillow-Box ein, die Ihr Markendesign unterstützt, oder verwenden Sie sie als Verkaufsverpackung für passende Waren. Dem zu verpackenden Inhalt sind keine Grenzen gesetzt. Die individuell bedruckten Kissenschachteln eignen sich daher ideal für Give-Aways, kleine Dankeschön-Geschenke oder Proben auf Messen und Werbeveranstaltungen wie z.B. Kugelschreibern oder Süßigkeiten. Auch für hochwertige Artikel wie Schmuck und Gutscheine werden Geschenke-Boxen eingesetzt bis hin zur Lebensmittelverpackung, denn nicht nur der Inhalt punktet hier, sondern auch die Verpackung selbst. Geschenke-Boxen sind auch auf Hochzeitsfeiern als Gästegeschenk oder anderen Eventveranstaltungen ein echtes Highlight.

2. Aufbau der Kissenverpackungen

Die formschöne Kissenverpackung kann an beiden Seiten geöffnet werden und kommt im Gegensatz zu anderen Faltschachtelarten ohne Klickverschluss aus. Optische Akzente werden durch konvexe und konkave Formen gesetzt. Aufgrund dieser Form entsteht eine Spannung des Korpus, die einen stabilen Verschluss lediglich durch Zueinanderklappen der Laschen ermöglicht. Diese Konstruktion bietet dem Inhalt aufgrund seiner guten Stabilität einen sicheren Schutz.

Die Kissentaschen werden nach dem Druck in Form gestanzt. Dabei werden die zu knickenden Kanten gerillt und längsnaht geklebt. Die Lieferung der Kissenschachtel erfolgt plano, das heißt flachliegend zusammengeklappt. Durch die flachliegende und geklebte Lieferung müssen die Kissenschachteln vor dem Benutzen nur aufgerichtet werden. Der Herstellungspreis ist kostengünstig und durch die flachliegende Lagerung können sie leicht transportiert und verstaut werden. Da sich die Kissenschachtel von beiden Seiten durch einen faltbaren Zugang leicht und schnell öffnen lässt, gestaltet sich die Öffnung, Befüllung und Schließung der Kissenverpackung problemfrei.

3. Materialauswahl und Veredelungen

Für Kissenschachteln eignet sich so gut wie jedes Material, das auch für Drucksachen zum Einsatz kommt. Dabei müssen die Materialien eine gute Festigkeit und Stabilität aufweisen.

Das meistverwendete Material für Kissenschachteln ist der Chromokarton. Er eignet sich hervorragend, da er aufgrund seiner Stabilität gut zu verarbeiten ist und den Inhalt nach der Befüllung vor Beschädigungen und Verschmutzungen schützt. Materialien wie Naturkarton, Kraftkarton, Wellpappe sowie Karton mit Effekten wie metallic oder strukturierter Oberfläche sind ebenso geeignet.
 

Kissenverpackung braun - Naturkarton

Kissenverpackung braun -
Naturkarton

Kissenverpackung schwarz - Naturkarton

Kissenverpackung schwarz -
Naturkarton

Kissenverpackung weiß - hochweißer Karton

Kissenverpackung weiß -
hochweißer Karton










 




Je nach Funktionsart entscheidet sich der Veredelungsgrad der Kissenverpackung. Soll das Primärziel eine Schutzfunktion sein, so ist kaum eine Veredelung notwendig. Soll die Pillow-Box jedoch als Geschenk- oder Werbeverpackung dienen, so sind den Veredelungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Als Veredelungsmöglichkeiten gelten zum einen die Drucklackierung in glänzend oder matt sowie die Kalt- und Heißfolienprägung mit Gold, Silber oder Chrom-Effekt.

Veredelungen werden ausschließlich an der Außenseite der Verpackung vorgenommen. Bei Kissenschachteln als Geschenkverpackungen können nachträgliche Verzierungen wie Bänder, Schleifen und andere Dekorationen zusätzlich verwendet werden.

Sehr beliebt und typisch für Kissenschachteln sind auch oftmals ausgestanzte Sichtfenster, die einen Blick ins Innere der Verpackung gewähren. Ausgestanzte Sichtfenster bieten eine schöne Möglichkeit, den darin liegenden Inhalt optimal präsentieren zu können. Das Sichtfenster wird mit einer transparenten Folie von innen verschlossen.

Es gibt kaum eine Branche, die Kissenschachteln nicht als Verpackung einsetzt. Sie sind preiswert in der Herstellung , leicht befüllbar und liegen dem Betrachter attraktiv im Auge. Hier nochmal zusammengefasst, warum sich die Kissenverpackung als eine tolle Geschenk- und Produktverpackung eignet:

  • Sie besitzt Öffnungen an beiden Seiten.
  • Kissenverpackungen werden geklebt geliefert und müssen nur noch „aufgepoppt“ werden.
  • Bei Labelprint24 sind Kissenverpackungen schon ab 10 Stück erhältlich.
  • Kissenverpackungen wirken optisch sehr hochwertig – durch ansprechende Veredelungen
  • Kissenverpackungen sind von beiden Seiten leicht zu befüllen.
  • Kissenverpackungen lassen sich durch den Steckverschluss einfach verschließen – kein Kleber notwendig.
4.8/5 Kundenstimmen: 406

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen