3d Aufkleber

3D Etiketten - Doming Aufkleber

3D-Etiketten weisen eine ganz besondere Form der Veredelung auf: Sie werden auch als Dome-Etiketten oder 3D-Aufkleber bezeichnet, da ihre Oberfläche mit einer kuppelartig gewölbten, transparenten Schicht aus Kunstharz überzogen ist (Dome bedeutet auf engl. Kuppel). Durch diese Wölbung entsteht ein optischer 3D-Effekt. Dieses Verfahren macht die Oberfläche der 3D-Etiketten besonders widerstandsfähig und optisch sehr attraktiv.

Etikettenkalkulator

Gesamtauflage von Etiketten:
Anzahl der Sorten:
Gesamtauflage von Etiketten: 10+
Anzahl der Sorten: 1+
Bitte die Anzahl der verschiedenen Sorten für das gewählte Format hier eintragen.

Im Falle von individuell gewünschten Stückelungen pro Sorte bitten wir Sie diese im Textfeld nach Abschluss des Bestellvorgangs anzugeben. Wir weisen Sie beim anschließenden Hochladen ihrer Druckdaten nochmal drauf hin.
Material:
Materialeigenschaft:

Einsatzbereich: Innen- und Außenanwendung, nassfest, UV-stabil
Temperatur: -20 °C bis +80 °C
Gebinde: optimal für verformbare + nicht verformbare Behältnisse geeignet
Anwendungsbeispiele: Autoetiketten, Markenaufkleber, Warnetiketten, Schmucketiketten,..
Zusatz: Thermotransferbedruckbar, passende Thermotransferbänder im Online Shop

Breite: mm 
Höhe: mm
Minimale Breite des Etiketts: 10 mm
Minimale Höhe des Etiketts: 10 mm
Eckenradius: 0.5 - 10 mm
Bitte wählen Sie folgende Merkmale aus:
- Größe
- Stanzform
Etikettenform:

Eckenradius: 2 mm / Einstellen / Standard: 2 mm
        
Farbigkeit:
Digitaldruck

Veredelung

Auswahl von Heißfolienveredlung für Ihre Etiketten.
Veredelung (Heißfolienprägung):  Einstellen
3D Effekt / Doming

Sonstiges

   | Druckdaten - Checkliste |    

Lieferbedingungen - Unterscheidung nach Lieferland

Arbeitstage: Mo – Fr
ausgenommen: Feiertage
Produktionszeit:


Lieferland:
Währung:
Angebot - Digitaldruck
Basispreis Netto 275,22

Gesamt Netto
275,22

MwSt. 19% DE 52,29
Gesamt inkl. MwSt.
327,51
Kostenlose Lieferung!

Bitte beachten Sie: Diese günstigen Online-Preise erhalten Sie ausschließlich bei direkter Online-Bestellung und nicht per Telefon, Fax oder Email.

Aufbau von 3D-Etiketten

Was haben Schlüsselanhänger, viele Mülleimer und einige Autos gemeinsam? Auf Ihnen findet man oft attraktive 3D-Gel-Aufkleber, die 3D-Etiketten. Als 3D-Etiketten, Dome-Etiketten oder 3D-Aufkleber bezeichnet man Etiketten, Aufkleber und Sticker, die mit Domingharz (ein Epoxydharz) beschichtet wurden. 
 
3D-Etiketten bestehen aus einer Klebeschicht, dem Trägeretikett und dem Dome. Im Doming-Verfahren wird kristallklares, flüssiges Harz auf vorher gedruckte Folienetiketten aufgetragen und in einem anschließenden Arbeitsgang mit UV-Licht ausgehärtet. Die Herstellung des Trägeretiketts erfolgt bei kleinen Auflagen zumeist digital, bei größeren Auflagen bis zu 100.000 Exemplaren im Siebdruck. Der für die 3D-Etiketten verwendete Kleber besitzt eine starke Haftkomponente, da die Etiketten häufig stark beansprucht werden und oft über einen längeren Zeitraum im Aussenbereich Verwendung finden.
 

Eigenschaften von 3D-Etiketten

Mit dem Doming wird eine auffällige dreidimensionale Wirkung der Dome-Sticker erzielt. Diese Wirkung beruht auf einer optischen Täuschung, dem Lupeneffekt. Darüber hinaus verleiht das Doming den 3D-Etiketten aber auch funktionelle Eigenschaften. 
3D-Etiketten, die mit dem Doming-Verfahren veredelt wurde, besitzen eine längere Lebensdauer als „normale“, unveredelte Folienetiketten. Das Kunstharz sorgt dafür, dass die Oberfläche der Geletiketten kratzfest, UV-beständig und unempfindlich gegen nicht ätzende Flüssigkeiten aller Art ist. Je nach Höhe der Kunststoffschicht und dem Grad der Aushärtung sind 3D-Etiketten mehr oder weniger biegsam, ohne zu zerbrechen. Das prädestiniert sie als Aufkleber für gebogene Oberflächen. 
 
3D-Etiketten sind eine besonders attraktive, optische und haptisch angenehme Etikettenart. Gegenüber einem 2D-Aufkleber lässt das Doming die Harzetiketten glasklar und das Druckmotive mit brillanten Farben erscheinen. Der 3D-Effekt erzeugt eine räumliche Wirkung, die gezielt für Werbezwecke und für das  Produktmarketing genutzt wird.
 

Anwendung von 3D-Etiketten

3D-Etiketten werden mit ihrer edlen Optik häufig zur Kennzeichnung hochwertiger Konsumgüter und Markenartikel eingesetzt, etwa als Werbe- und Schmucketiketten, in der Automobilindustrie als Fahrzeuglogo, für teure Outdoor-Bekleidung oder besondere Sportartikel. Auch die Sammler von Schlüsselanhängern kennen 3D-Etiketten mit Motiven aller Art.
Ein weiteres wichtiges Anwendungsgebiet ist die Kennzeichnung von technischen Geräten und Maschinen im Innen- und Aussenbereich. Die Lebensdauer des 3D-Aufklebers wird mit dem Doming verlängert, er ist wetterfest, verblasst nicht und ist nach nach Jahren gut lesbar. Die Etiketten haften sicher und fest auf allen glatten Untergründen.  
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen