Handball ist kein Mädchenballett

Handball ist kein Mädchenballett
So toll sehen Gewinnerinnen aus: Der Etikettenspezialist Labelprint24 sponsert in dieser Saison neue Trikotsets für die D-II-Jugend- Handballerinnen des TV Weingarten, dem aktuellen Tabellendritten der Bezirksliga Donau und der Bezirksklasse Bodensee.
Die Mädels der D-Jugend des TV Weingarten, Jahrgang 2003, schicken sich an, erstmals
eine aufregende Saison auf dem „großen“ Handballfeld zu spielen. Für die entsprechende
Power, Motivation und Unterstützung vor dem gegnerischen Tor sorgen, neben den
sportbegeisterten Fans, Familien und Vereinsmitgliedern, auch die attraktiven neuen weißgoldenen
Mannschaftstrikots mit dem dynamischen Logo von Labelprint24. Labelprint24
ist der Name des Etiketten-Webshops der Harder-Online GmbH mit Sitz in Weingarten und
Großenhain. 
 
Der europaweit agierende Hersteller von Etiketten, Bookletetiketten und Haftnotizen trägt
in der Region Bodensee-Oberschwaben nicht nur die unternehmerische Verantwortung
gegenüber Kunden und Mitarbeitern, sondern steht auch zu seiner sozialen
Verantwortung. Neben der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen liegt ein weiterer
Schwerpunkt des Unternehmens auf der Förderung des Vereinssports und gemeinnütziger
Projekte. Profitieren konnte davon bereits der Großenhainer „Tag der Sachsen 2014“, das
sachsenweit größte Volks- und Heimatfest, wo das Unternehmen als Bronze-Sponsor
auftrat. 
 
Die Spielerinnen und beiden Trainer der Handball-Mannschaft, Oliver Borrmann und Alina
Holzer, haben sich über diese Unterstützung sehr gefreut, denn jeder Sportler weiß, wie
schwer es ist, Sponsoren, Unterstützer und ehrenamtliche Helfer im Nachwuchsbereich zu
finden.
 
Für den Geschäftsführer der Harder-Online GmbH, Stefan Harder, selbst ein Fan des
Weingärtner Handballsports, war die Übernahme dieses sozialen Engagements keine
Frage: „Ich finde es wichtig, mit einem Sponsoring die ehrenamtliche Vereinsarbeit zu
unterstützen. Beeindruckt hat mich vor allem der Kampfgeist der jungen Handballerinnen.
Handball ist kein Mädchenballett, da geht es hart zur Sache, ein Teamsport, wo einer für
den anderen einstehen muss. Das sind die Eigenschaften dieses Teams, die auch in der
hart umkämpften Etiketten- und Druckbranche für eine erfolgreiche Arbeit absolut
notwendig sind.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen