Haftnotizen-Spezialistin Birgit Senff

Die gute Seele des Hauses: Haftnotizen-Spezialistin Birgit Senff

Es gibt keinen Weg zurück…

„Immer vorwärts, Schritt um Schritt, es gibt kein Weg zurück“, singt Peter Heppner von Wolfsheim in ihrem Lieblingslied. Wenn Birgit Senff an ihrem Computer Platz genommen hat, ist diese Liedzeile wortwörtlich zu nehmen, denn meistens fängt es in diesem Moment auch schon zu klingeln an und ein Beratungsmarathon beginnt. Als Sachbearbeiterin im Informationsdienst der Etikettendruckerei Harder ist sie die freundliche Stimme am Telefon, wenn Labelprint24-Kunden einen kompetenten Gesprächspartner suchen.

Birgit Senff

Birgit Senff ist seit vielen Jahren im Unternehmen und kennt die Produkte und Arbeitsabläufe wie den Inhalt ihrer Handtasche. Von der Kalkulation von Aufträgen über die Rechnungslegung bis zum Erstellen der Versandpapiere: Ihr Aufgabenspektrum ist weit gefächert. Besonders spezialisiert hat sie sich auf die Betreuung von Haftnotiz-Bestellungen.

„Die Zeit läuft uns davon, was getan ist, ist getan und was jetzt ist wird nie mehr ungescheh`n“, Birgit Senff ist sich bewusst, welche Verantwortung sie für den reibungslosen Ablauf der Kundenbestellung hat. Macht sie einen Fehler, dann kostet es die Online-Druckerei nicht nur viel Geld, sondern unter Umständen eine langjährige Kundenbeziehung. Birgit Senff ist eine starke Frau. Diese Stärke setzt sie für die Zufriedenheit ihrer Kunden ein und sie ist erst dann mit ihrer Arbeit fertig, wenn auch die letzte Email im Posteingang bearbeitet ist.

Unter ihren Kollegen in der Etikettendruckerei ist sie wegen ihrer ruhigen, klugen Art sehr beliebt. So schnell bringt sie nichts aus der Ruhe, auch wenn die, die sie länger kennen, wissen, das sie ein emotionaler, energiegeladener Mensch ist, den Ungenauigkeit und Ungerechtigkeit zur Weißglut treiben.

„..und was für ewig schien, ist schon Vergangenheit“: An ihrem Unternehmen schätzt sie vor allem die tollen Kollegen und den innovativen Geist der Geschäftsleitung, die mit der Zeit geht und rechtzeitig Weichen für einen sicheren Arbeitsplatz stellt. Diese Sicherheit braucht sie auch, schon wegen ihrer Tochter, die für Birgit der wichtigste Mensch ist.

Ihr Lebensmotto lautet: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. Sie hat diesen Mut, lebt ehrlich und steht zu ihrer Meinung, auch wenn das manchmal unbequem ist. Kommunikation ist für sie der Schlüssel zum Erfolg und für die Zukunft wünscht sie sich für ihr Unternehmen noch mehr Kommunikation untereinander. Dann geht es gemeinsam noch besser voran, denn für Birgit Senff gilt „Es gibt kein Weg zurück!“, Recht hat er der Heppner.

Privater Steckbrief:

Hobbys: Familie und Freunde
Lieblingsbuch: Die Päpstin
Lieblingslied: „Kein zurück“ von Wolfsheim
Must-haves: Bücher, Auto, Computer, Musik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookie Informationen